Diese Woche in “Jungle World” (Nr. 46/12): Drei Seiten Thema über den unheimlichen Aufstieg der griechischen Neonazipartei Chrysi Avgi

Geisterstunde. Wenn es Nacht wird, kriechen bekanntlich die schaurigsten Gestalten aus ihren Löchern. In Griechenland hat die Wirtschaftsdämmerung zu einem rasanten Aufstieg der Neonazipartei Chrysi Avgi, auf Deutsch Goldene Morgenröte, geführt. Die Reaktion der Gesellschaft ist widersprüchlich. Schließlich sind Rassismus, Nationalismus und Antisemitismus nicht nur bei rechten Zombies beliebt. Verbindungen zwischen den Nazis und dem Staatsapparat haben ebenfalls eine lange Tradition. Alles über braune Geister und tödliche Vampire auf den Thema-Seiten.

Die Stunde der Vampire

Chrissi Wilkens: Der unheimliche Aufstieg der Nazis in Griechenland

Nur für echte Griechen

Federica Matteoni: Die Strategien der Neonazis auf der Straße und im Parlament

Coming soon: Ein Hauch von Weimar

Kommentar von Bernd Beier: Der Aufstieg der Nazis in der Krise

»Es sind richtige Nazis«

Federica Matteoni und Panos Dionisos: Dimitris Psarras im Gespräch über die Geschichte und Ideologie griechischer Faschisten

Quelle: jungle-world.com

Advertisements

2 thoughts on “Diese Woche in “Jungle World” (Nr. 46/12): Drei Seiten Thema über den unheimlichen Aufstieg der griechischen Neonazipartei Chrysi Avgi

    • Η συνέντευξη του Δημήτρη Ψαρρά μπορεί να διαβαστεί πλέον και online. Εύχομαι καλή συνέχεια!

Υποβολή σχολίου / Votre commentaire / Ihr Kommentar dazu / Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s